Liebe Eltern, liebes Nova-Team und Besucher, hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur derzeitigen Corona-Situation.

Wir befinden uns derzeit in einer schwierigen Zeit für Kinder, Eltern und Schulpersonal gleichermaßen, durch diesen Ausnahmezustand sind wir zu Maßnahmen gezwungen um die weitere Ausbreitung des Covid-19/Coronavirus einzudämmen.

Damit Sie auch immer auf dem aktuellen Stand sind, bitte wir Sie regelmäßig die Neuigkeiten zu überprüfen!

Ihr Corona-Krisen-Team: 

Elisabeth Kugler 

Erelyn Gutierrez

Christian Milkovics

Lock- Down ab Dienstag, dem 17. November

Liebe Website- BesucherInnen, Eltern und Erziehungsberechtigte!

Leider müssen wir ab Dienstag, dem 17.11. den Unterricht auf Fernlernen (distande learning) umstellen. Es dürfen aber alle Kinder, unabhängig von der beruflichen Situation ihrer Eltern, in die Schule zur Betreuung kommen.

Vormittag (8-12 Uhr) wird Lernbetreuung angeboten, danach Mittagessen und Freizeitbetreuung.

Wir bedauern diese Maßnahme sehr und hoffen am 7.12. wieder mit dem normalen Unterricht weitermachen zu dürfen.

Neue Regelungen ab Dienstag, 3.11.2020

Schulen sind auf die Ampelfarbe ORANGE gestellt!

Aufgrund der verschärften Coronamaßnahmen müssen wir auch in unserer Schule bis auf weiteres auf einiges verzichten:

  • Ab 3.11. werden für den gesamten November alle Freizeitkurse abgesagt.
  • Es können bis auf weiteres keine Exkursionen oder Ausflüge unternommen werden. An Outdoortagen werden die Klassen keine öffentlichen Verkehrsmittel benützen.
  • Es finden derzeit keine Workshops mit externen Referenten statt.
  • Der Fototermin wird verschoben.
  • Der Tag der offenen Tür wird abgesagt.

Wir werden noch mehr darauf achten, dass im Bereich der Schule die Ansteckungsgefahr möglichst gering ist.

  • Ab sofort werden in der Früh alle 3 Eingänge offen sein. Alle Kinder, die sich nicht in der Zentralgarderobe umkleiden, sollen bitte einen der beiden alten Eingänge benützen.
  • Eltern werden gebeten, im Eingangsbereich Masken zu tragen, da es dort schwierig ist, die Abstände einzuhalten.
  • Kinder, die aus beruflichen Gründen der Eltern nicht in den Früh- oder Spätdienst gehen müssen, sollen diesen bitte nicht besuchen. Wir versuchen die gemischten Gruppen möglichst klein zu halten.

Bitte geben Sie Änderungswünsche für die Freizeitbetreuung bzw. den Früh- und Spätdienst der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer Ihres Kindes bekannt.

Alle bereits im September und Oktober eingeführten Corona Richtlinien und Maßnahmen gelten weiterhin. (Maskenpflicht im Schulhaus, Desinfizieren, Elternbetretungsverbot bis auf den Weg in die Direktion)

Wir bedauern diese notwendigen Einschränkungen und Maßnahmen sehr und bitten Sie um Ihr Verständnis,

Ihr NOVA-Corona-Team